Entkernung

Neben dem Abbruch ist die Entkernung ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit. Sie beinhaltet den Rückbau eines Gebäudes, wenn die Fassade erhalten bleiben soll, oder gesundheitsgefährdende Materialien entfernt und entsorgt werden müssen.

Wir organisieren die Materialabfuhr, auch von belasteten Materialien, unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Besonders beim Rückbau vonm Asbest ist Vorsicht geboten. Wir halten uns beim Abbau an die Bestimmungen der Umweltbehörde und an die technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS). Das Material wird sorgfältig verpackt und entsorgt. 

Gerade hier ist besondere Fachkompetenz erforderlich.